Das Projekt „Wohnen im Pennenfeld – Zuhause im Pennenfeld“ wird von vier starken Partnern betrieben: der VEBOWAG, der Bundesstadt Bonn, dem AWO Ortsverein Bad Godesberg e.V. und dem Caritasverband für die Stadt Bonn e.V.

Unser gemeinsames Ziel ist die Steigerung der allgemeinen Lebensqualität in Pennenfeld. Wir möchten die Lebens- und Wohnverhältnisse gemeinsam mit Ihnen, unseren Nachbarn und Bewohnern von Pennenfeld verbessern, ja sogar neu gestalten.

Dazu freuen wir uns auf Ihre Impulse und bieten unsererseits Unterstützung und Hilfe, wo immer Sie benötigt wird!

24

Apr

Die erste der drei Arbeitsgruppen, die auf der Stadtteilkonferenz gebildet worden sind, trifft sich morgen um 18 Uhr im Nachbarschaftstreff Pennenfeld.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

24

Apr

Die Broschüre “Offene Gartenpforte Rheinland 2017″ ist erschienen, wir beteiligen uns mit der “Naturinsel Pennenfeld” am 17. und 18. Juni 2017.

Exemplare der Broschüre erhalten Sie ab sofort auch im Nachbarschaftstreff Pennenfeld.

24

Apr

Neues Angebot im Nachbarschaftstreff Pennenfeld ab dem 27.4.2017:

jeden vierten Donnerstag im Monat, 15:30 – 16:30 Uhr

21

Apr

Direkt nach Ende der Osterferien starten wir wieder mit Qi Gong im Nachbarschaftstreff Pennenfeld:

Montag, 24.4.2017, 18 Uhr

13

Apr

Kaputte Ostereier werden wir vermutlich nicht reparieren können, aber bei anderen defekten Sachen sind wir zuversichtlich, gemeinsam mit Ihnen am 21.4.2017, ab 15 Uhr eine Reparaturlösung zu finden.

11

Apr

Die Herzenssprechstunde des Generationennetzwerkes Pennenfeld wird ab diesem Monat wieder fortgesetzt -

erster Termin am 20.4.2017 um 17 Uhr in der Godesberger Filiale der Sparkasse KölnBonn Rheinallee, 17 Uhr, am 31.8.2017 dann auch wieder im Nachbarschaftstreff Pennenfeld, ebenfalls 17 Uhr!